Franziskus: Ein Sohn wurde uns geschenkt

Die Homilie der Christmette im Petersdom

Weihnachten 2020

Video des Weihnachtsplakats 2020 (Bild: Jean-François Millet, Text: Luigi Giussani)
(Foto Deleece Cook/Unsplash)
Aus Österreich

Schule: der neue Anstoß

Ein Interview mit Anna Frigerio, Direktorin des Instituts Sacro Cuore in Mailand, über Fernunterricht, Schule im Lockdown und die „Wette“ der Erziehung: „Wesentlich ist, was einen Weg zeigt“.

[Das Interview fand im September 2020 statt, Anm. der Red.] Man versucht wieder die Rückkehr in die Klasse, zu dem von allen verlangten Präsenzunterricht. In diesen ereignisreichen und schwierigen Monaten haben sich Aufrufe aus Politik und aus Kultur, ...

Das Beispiel, das wir als Lehrer abgeben müssen

Der Brief italienischer Lehrer an die Zeitung „Corriere della Sera“ nach der weiteren Verschiebung des Präsenzunterrichts: die Mühe, aber auch die Möglichkeit einer Hoffnung für das Land.

Carròns Botschaft zum Tod von don Fabio Baroncini

Am 21. Dezember starb don Fabio Baroncini, einer der großen Freunde von don Giussani. „Bitten wir den Herrn, dass wir wie don Fabio Söhne und Töchter im göttlichen Sohn sein können.“
Aus Österreich

Betlehem reborn

Die bei Restaurierungsarbeiten freigelegten kostbaren Mosaike und Malereien hat das Meeting Rimini 2020 durch Videos und in einer Ausstellung dokumentiert.

https://de.clonline.org/news/kirche/2020/12/05/bethlehem-reborn-die-wiederherstellung-der-geburtskirche

Aus Österreich

Weißrussland: „Die größte Neuheit“

Seit Monaten schon erlebt das Land eine Volksmobilisierung wie nie zuvor. Aber auch Verhaftungen und Gewalt. Pater Aliaksei erzählt: „Man ist nur das, was die Macht einem zu sein erlaubt. Aber jeder von uns ist viel mehr.“

https://de.clonline.org/news/aktuelles/2020/12/10/wei%C3%9Frussland-die-gr%C3%B6%C3%9Fte-neuheit

Tage nach dem Terror…

Nach den ersten Reaktionen über den Anschlag in Wien entwickelten sich durch den Austausch in der Gemeinschaft neue Gedanken und Sichtweisen.

Gott unsere Angst anvertrauen

Ein Priester der Bruderschaft vom Hl. Karl Borromäus über die Nacht des Terrors in Wien

Du erblickst nur das, was du bewunderst

Die Mitschrift des Eröffnungstages von CL und das Video des Interviews mit Mikel Azurmendi über sein Buch "Die Umarmung"

Schönborn zum Anschlag: Beten für die Opfer und die Einsatzkräfte

"In diesen dramatischen Stunden bete ich mit vielen anderen für die Opfer, die Einsatzkräfte und dass es zu keinem weiteren Blutvergießen kommt."